Firmennachricht

30.12.2016

Strahlende Gesichter bei den Übergaben

von Firma Sparkasse Bayreuth

Zwei Mal 500 Euro Einkaufsgeld von paydirekt

Von links: Kundenberaterin Melanie Zink, Elisabeth McGhee und Regionaldirektor Achim Jobst Von links: Regionaldirektor Michael Fischer, Kundenberaterin Sofie Weber und Hans Schardt

Bayreuth, im Dezember 2016

Gleich zwei Kunden der Sparkasse Bayreuth zählen zu den Gewinnern des paydirekt-Gewinnspiels. Ihre Registrierung hat sich für sie doppelt gelohnt, denn sie können nicht nur einfach und sicher bezahlen, sie bekommen auch ein paydirekt-Einkaufsguthaben geschenkt.

500 Euro paydirekt-Guthaben
Mit 500 Euro lässt sich so mancher Wunsch erfüllen. Hans Schardt und Elisabeth McGhee haben beim Sparkassen-Gewinnspiel je 500 Euro Ein-kaufsgeld gewonnen, mit dem sie bei allen paydirekt-Händlern einkaufen können. Regionaldirektor Michael Fischer und Kundenberaterin Sofie Weber überreichten den Gewinn an Hans Schardt. Elisabeth McGhee erhielt den Preis von Kundenberaterin Melanie Zink und Regionaldirektor Achim Jobst.

Im Rahmen des paydirekt-Gewinnspiels hat die Sparkassen-Finanzgruppe Einkaufsgeld im Gesamtwert von 500.000 Euro verlost.

Zum Thema:
paydirekt ist der neue Bankenstandard für Zahlungen im Internet und das einzige Online-Bezahlverfahren, das direkt mit dem Girokonto verknüpft ist. Dem Online-Handel bietet paydirekt eine Zahlungsgarantie und einfache Prozesse. Weiterführende Informationen gibt es unter www.sparkasse.de/paydirekt.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Sparkasse Bayreuth

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten

Video

Sparkasse Bayreuth