Ortsnachricht aus Aufseß

29.03.2011

Osterbrunnen und -schmuck in der Gemeinde Aufseß

von Gemeinde Aufseß

In der freien Internet-Enzyklopädie „Wikipedia“ wird berichtet, dass nach ersten mündlichen Überlieferungen um das Jahr 1909 von einem Osterbrunnen in Aufseß die Rede ist.

Der Brauch, Osterbrunnen zu schmücken, stammt also aus der Fränkischen Schweiz. Zu Ostern werden (früher am Karsamstag – heute mit Beginn der Karwoche) öffentliche Dorfbrunnen mit bemalten Eiern und anderem Schmuck zu „Osterbrunnen“ verschönert. Der Osterschmuck wird in der Regel nach den „Weißen Sonntag“ wieder entfernt.

Das Osterschmücken beschränkt sich heute jedoch nicht mehr alleine auf die Brunnen. Vielmehr werden auch die Dorfplätze in den einzelnen Orten hierdurch für einige Wochen verschönert.

Pinnwand

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare auf der Pinnwand zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

informationen

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten

Vereine in Aufseß

Firmen in Aufseß

Hotels & Gastro in Aufseß