Ortsnachricht aus Vorbach

18.10.2011

20 Jahre Lebensfreude Oberbibrach

Sport hält im Alter fit und hilft jung zu bleiben. Den Beweis trat nun die Gymnastikgruppe „Lebensfreude“ bei ihrer Feier zum 20-jährigen Bestehen an. Im Schützenhaus feierten die „Gelben“ gemeinsam mit weiteren Seniorengruppen. Gekommen waren in den unterschiedlichen Farben die Gruppen aus Pressath, Kemnath und Neustadt am Kulm.

Seit 20 Jahre halten sie die Seniorinnen in Oberbibrach mit Gymnastik fit und gewinnen dadurch Lebensfreude. Es gratulierten Bürgermeisterin Angelika Thurn (links), Übungsleiterin Anni Priebe (mit Blumen) und Franz Rath von BRK Weiden/Neustadt (r).

Jeden Mittwoch treffen sich die über 20 aktiven Mitglieder zu einer Stunde Gymnastik in der Schulturnhalle. Übungsleiterin Anni Priebe aus Filchendorf begrüßte die rund 80 Seniorinnen und bot einen kleinen Rückblick über die Aktivitäten zu denen auch Spaziergänge, Operettenbesuche und Tagesausflüge gehörten.

Den Anstoß für die Gymnastikgruppe gaben vor 20 Jahren Elfriede Schecklmann und Anna Kräml, die Ehrenmitglieder sind und nicht mehr aktiv am Sport teilnehmen können. Alle die von Anfang an dabei waren ehrte der Geschäftsführer Franz Rath (Kreisverband Weiden/Neustadt des Roten Kreuzes) unter dessen Dach die Sportgruppen sich treffen. Eine Überraschung hatten die Seniorinnen und Rath für ihre Übungsleiterin parat und überreichten auch ihr eine Urkunde und Blumen.

Komplimente konnte die zweite Bürgermeisterin Angelika Thurn machen. „Wenn man sich so umschaut, sieht man, dass es sich lohnt“, lobte sie. „Ihr seid kein Sportverein, der auf Leistungen aus ist, sondern ihr wollt Körper und Geist stärken, damit ihr im Alter Freude am Leben habt“, stellte Thurn fest und überreichte jeder Dame ein Lebkuchenherz auf dem „20 Jahre Lebensfreude“ stand. Priebe dankte der Gemeinde, dass sie in all der Zeit immer die Schulturnhalle kostenlos benutzen dürfen.

Zur Überraschung und Freude aller traten die Weinwallfahrer aus Neustadt am Kulm auf und sorgten mit Musik für Stimmung und die Damen präsentierten einstudierte Tänze zur Unterhaltung.

Pinnwand

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare auf der Pinnwand zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

informationen

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten

Termine

26.05.2017 09:00 Katholische Pfarrgemeinde St. Jakobus Thurndorf, Thurndorf mehr lesen
27.05.2017 18:30 Katholische Pfarrgemeinde St. Jakobus Thurndorf, Thurndorf mehr lesen
28.05.2017 19:00 Katholische Pfarrgemeinde St. Jakobus Thurndorf, Thurndorf mehr lesen

Vereine in Vorbach

Firmen in Vorbach

Hotels & Gastro in Vorbach