Vereinsnachricht

12.04.2016

Die Jüngsten feierten Premiere

von SpVgg Goldkronach

Ein großer Tag für die jüngsten Kicker im Goldkronacher Trikot! Die G-Jugend, die alle Kinder bis 7 Jahre umfasst, bestritt ihr erstes echtes Fußballspiel in dieser Saison.

G-Jugendspiel Goldkronach - Mistelgau G-Jugendspiel Goldkronach - Mistelgau G-Jugendspiel Goldkronach - Mistelgau

Sie ist die jüngste der drei Altersklassen E-, F- und G-Jugend, die unterhalb der JFG Fichtelgebirge bei der SpVgg Goldkronach dem runden Leder nachjagen. Dass ein Verein für alle drei Altersgruppen eine Mannschaft anbieten kann, ist keine Selbstverständlichkeit, wie das Beispiel zahlreicher Clubs in der Umgebung zeigt. "Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Jugendarbeit diesem Trend zum Trotz weiterführen können", erklärt Vorstand Manfred Hautsch. Das sei insbesondere ein Verdienst der engagierten Jugendbetreuer und Eltern.
Am vergangenen Samstag nun gab es wieder einen kleinen Jugendfußball-Festtag zu begehen, denn die kleinen Kicker fieberten dem ersten richtigen Spiel entgegen: Der SV Mistelgau hatte sich für ein Freundschaftsspiel an der Kronach angesagt. Freudestrahlend streiften die Kids das rote Trikot über und bejubelten schließlich sogar ihr erstes Tor. "Das Spiel haben wir dann ziemlich deutlich verloren, aber das war an diesem Tag völlig egal", schmunzelt Jugendleiter Sven Herrmann. "Wichtig war, dass sie spielen durften, und das sah gar nicht so schlecht aus. Ich war begeistert!"
Nach dem Spiel, das übrigens zwei Halbzeiten von jeweils zwölf Minuten Spielzeit umfasste, gab es dann für beide Mannschaften noch Bratwürste. "Bedanken möchte ich mich bei unseren Freunden aus Mistelgau, die sofort bereit waren, uns für das Freundschaftsspiel zu besuchen", schloss Herrmann.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

SpVgg Goldkronach

SpVgg Goldkronach

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten