Vereinsnachricht

06.09.2016

Steeldartsport erreicht Oberfranken

von Dartabteilung TSV Glashütten

Mit dem TSV Glashütten wagt es ein erster Verein, Steeldart als Sparte in der Region anzubieten.

Steeldart

Es ist Donnerstag abend 19 Uhr. Ein paar Dartinteressierte treffen sich im Vereinsheim des TSV Glashütten und sich im "echten Dartspiel" mit Stahlspitzen zu messen. Unter der Anleitung eines Trainers, der immer wieder neue Spiele einbringt wird es nicht langweilig. Es finden sich jeden Donnerstag neue Interessierte und die Gruppe wächst stetig.

Ziel wird es sein, in den nächsten Monaten den Spaß am Dartspiel zu vermitteln und längerfristig mit einer Mannschaft am Ligaspielbetrieb teilzunehmen. Zum Pokalwettbewerb "Bayern spielt Dart" wurde bereits ein Team angemeldet. Dort geht es ab Oktober in der Form des TOTO-Pokal gegen Teams aus der Umgebung, und bei einem Weiterkommen der Glashüttner Steeldarter auch gegen Teams aus ganz Bayern.

Es bleibt spannend, wie sich der Dartsport in Glashütten weiter entwickelt. Interessierte sind eingeladen, vorbeizuschauen, ob mit ohne Dartpfeile. Es sind Dartpfeile vorhanden, an denen sich jede und jeder Interessierte ausprobieren kann. Jeden Donnerstag um 19 Uhr findet vorerst das Training im Vereinsheim statt.
Mögen die Pfeile ihre Ziele finden.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Dartabteilung TSV Glashütten

Dartabteilung TSV Glashütten

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten