Vereinsnachricht

01.02.2017

Jahresabschlussfeier 2017

von Erster Harmonika-Club Bayreuth

Rückblick auf das vergangene Jahr nach einem Winterspaziergang in der Wilhelminenaue

Im Bild (von links): Petra Angstl, erster Vorsitzende Enrico Popp, Karin Schindzielors, Marianne Mayerhöfer


Die Vereinsmitglieder des ersten Harmonika-Clubs trafen sich nach einem Winterspaziergang in der Wilhelminenaue zur alljährlichen Jahresabschlussfeier. Nach anerkennenden Dankesworten des ersten Vorsitzenden Enrico Popp rückblickend auf die zahlreichen Aktivitäten im vergangenen Jahr, erinnerte er zuerst an den fünftägigen Ausflug am Himmelfahrtswochenende ins Tessin zum Lago Maggiore, wobei der Tagesausflug nach Mailand zu den Höhepunkten der Reise gehörte.

Zwei Konzerte auf der Bayreuther Landesgartenschau zählten zu den musikalischen Programm-punkten, wobei die Musiker sowohl an Fronleichnam als auch am Tag der Laienmusik auf der See- bühne musizierten. Auch im vergangenen Jahr wurde am Bürgerfestsonntag das Mittagskonzert sowie Ende Juli ein Kurkonzert in Bischofsgrün gespielt Im Zentrum (Europasaal) veranstaltete der Verein zwei Konzerte, d.h. eines für Senioren der Hans- und Martha Frisch- Altenstiftung und das traditionelle Jahreskonzert im November mit zwei Auftritten um 14 und 19 Uhr. Als Gast begei- sterte dabei das Mundharmonika-Quartett Austria mit allen Arten und Größen von Mundharmoni-kas. Einen gelungenen Akzent setzte der Auftritt des Highlandpipers Detlef Purrucker zusammen mit dem Drummer Enrico Popp im original schottischen Kilt.

Abschließend dankte der Vorsitzende allen, die mit ihrem steten Einsatz zum Erfolg des Vereins beigetragen haben. Dabei war es ihm eine große Freude, Karin Schindzielors für ihren 20-jährigen und Petra Angstl für ihren 40-jährigen persönlichen Einsatz, für ihre Freude am Musizieren sowie für ihre langjährige beispielhafte Förderung der musikalischen und kulturellen Zielsetzung namens des Deutschen Harmonika-Verbandes mit Urkunde und Ehrennadel auszeichnen zu dürfen. Für ihre 50-jährige Vereinsmitgliedschaft wurde Marianne Mayerhöfer bereits im Vorjahr geehrt.

Anfang März findet wieder eine Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl statt.
Wer sich für die aktuellen Konzerttermine im laufenden Jahr interessiert, findet diese unter www.harmonika-club-bayreuth.de. Neue Orchestermitglieder sind jederzeit willkommen.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Erster Harmonika-Club Bayreuth

Erster Harmonika-Club Bayreuth

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten