Vereinsnachricht

18.02.2017

Neue Küchengeräte für Auszubildende

von VerLePe - Vereint Lernen & Pflegen e.V.

Die Auszubildenden der Pflegeschulen des Klinikums können sich über einen neuen Kühlschrank und eine zusätzliche Mikrowelle für ihre Pausenverpflegung freuen.

Vorstand Marianne Banse und Kassier Mehriye Sertkol (hinten re.) mit Azubis des Kurs 14/17

Nachdem der alte Kühlschrank der Krankenpflegeschule den Geist aufgab, reagierten die VerLePe-Vorstände und besorgten kurzerhand einen neuen. Der Vorgänger war schon stark in die Jahre gekommen und aus einer vergangenen Aktion gebraucht im Klassenraum der Krankenpflegeschüler aufgestellt worden. Damit aber alle Auszubilden etwas davon haben, wurde ein extra großes Gerät beschafft. Zudem wurde der Andrang auf die Mikrowelle entschärft, indem ein weiteres Gerät besorgt wurde. Leider gibt es in direkter Umgebung der Schule keine Kantine in der die Auszubildenden schnell und günstig an ein Mittagessen kommen. Die Betriebsstätten des Klinikums liegenen hierfür zu weit weg. Mit der Beschaffung der Geräte, haben die Schüler die Möglichkeit, ihr Essen hygienisch zu lagern und sich etwas warm zu machen.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

VerLePe - Vereint Lernen & Pflegen e.V.

VerLePe - Vereint Lernen & Pflegen e.V.

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten