Vereinsnachricht

05.03.2017

Naturschutz mal anders .....

von Bergwacht Pottenstein

auch in diesem Jahr haben wir den Dachstuhl und den Glockenturm der Kunigundenkirche in Pottenstein vom Fledermauskot befreit.

Das Transportmittel für den wertvollen Dünger Das fleißige Team

Der Dachstuhl ist mit seinen ca. 2.000 Bewohnern das zweitgrößte Wochenstuben-Quartier im Landkreis.
Die Reinigung also nicht nur eine reine Vorsichtsmaßnahme zur weiteren Akzeptanz der Fledermäuse, sondern auch um das Holz des Dachstuhls unter dem Kot zu schützen.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Bergwacht Pottenstein

Bergwacht Pottenstein

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten