Vereinsnachricht

07.03.2017

Tooor! 2. Soccerturnier des Landjugend- Bezirksverbandes Oberfranken

von Landjugend-Bezirksverband Oberfranken,

Ganze 14 Mannschaften nahmen an dem Indoor- Soccerturnier des Landjugend Bezirksverbandes dieses Jahr teil und damit zwei mehr als im Vorjahr. Die Mannschaftsplätze waren somit wieder alle vergeben. Indoor-Soccer erfreut sich großer Beliebtheit. Das war nach dem ersten erfolgreichen Durchgang 2016 unsere Vermutung. Sie wurde bestätigt.

War es nun ein Tor oder nicht? Gut, dass das Orgateam für die Installation einer Torkamera gesorgt hat. Bei so viel Einsatz eine lohnenswerte Investition. Siegerfoto des 2. Soccerturnieres des Landjugend -Bezirksverbandes Oberfranken

Das Turnier verlief mit wunderschönen "Fair-Play" Spielen. Die Teams haben stark gespielt und dabei den Spaß an der ganzen Sache nicht vergessen.
Deshalb kam es nur zu kleineren Blessuren, die mit ein wenig Eisspray schnell wieder weg waren. Dank der abwechslungsreichen Spiele und der guten Verpflegung durch die Soccerhalle, vergingen die 5 Stunden zwischen Anpfiff und Schlusspfiff wie im Flug. Spannende Spiele und auch manchmal glasklare Ergebnisse machten das Zuschauen für jeden der gekommen war interessant.
Das ein oder andere Team nutze die Gelegenheit seine neuen Trikots zum ersten Mal vorführen.
Als Sieger ging auch in diesem Jahr die Landjugend Herreth aus dem Kreisverband Coburg hervor. Gewinnen sie im nächsten Jahr erneut, gehört der Wanderpokal ihnen. Die Landjugend Marxgrün, mit zwei Mannschaften stark vertreten, freute sich über den zweiten Platz. Ebenfalls aufs Podest schaffte es die Landjugend Schwarzenbach.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Landjugend-Bezirksverband Oberfranken,

Landjugend-Bezirksverband Oberfranken,

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten