Vereinsnachricht

27.06.2017

Gewinnauslosung bei den Sportschützen

von Sportschützen "Einigkeit-Hubertus" Kastl 1921 e.V.

Bei der Neuauflage des Kastler Schausonntags im Mai waren auch die Kastler Sportschützen wieder mit 2 Schießständen und einem Infostand vertreten.

Der Infostand der Sportschützen war während des Kastler Schausonntags stark frequentiert.  Die Gewinner Laura Schraml, Hannah Sieber, Johannes Dimper (von links) zusammen mit den stellv. Jugendleiterinnen Maria Kausler (links) und Sabine Schwarz (rechts) bei der Gewinnübergabe. Nicht mit im Bild die Gewinner Jakob Hösl und Christoph Steinkohl. Die Gewinner Laura Schraml, Hannah Sieber, Johannes Dimper (von links) zusammen mit den stellv. Jugendleiterinnen Maria Kausler (links) und Sabine Schwarz (rechts) bei der Gewinnübergabe. Nicht mit im Bild die Gewinner Jakob Hösl und Christoph Steinkohl.

Die beiden Lichtgewehranlagen, eine gefahrlose Neuentwicklung für die Jugendarbeit, waren bei den Kindern aber auch bei den Erwachsenen sehr beliebt und ganztags gut frequentiert.

Für Kinder bis 12 Jahren wurde ein Gewinnspiel durchgeführt, bei dem 5 Fragen rund um den Verein und dem Schießsport im Allgemeinen beantwortet werden mussten. Zum Beispiel „Wann wurde unser Verein gegründet?“ oder „Nenne einen Olympiasieger von Rio 2016“. Die Antworten hierzu mussten am Infostand erarbeitet werden.

Nun wurden im Schützenhaus aus den rund 90 Teilnehmern die 5 Gewinner gezogen. Sie wurden durch die Jugendleitung mit Sachpreisen wie Roller, Lego oder Puzzle belohnt.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Sportschützen "Einigkeit-Hubertus" Kastl 1921 e.V.

Sportschützen "Einigkeit-Hubertus" Kastl 1921 e.V.

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten