Vereinsnachricht

25.09.2017

Weltkindertag-Aktion

von Kinderschutzbund Bayreuth e.V.

Es gibt das Kinderrecht auf freie Zeit, in der das Kind spielen und sich erholen kann. In der es also nicht lernen oder arbeiten muss.

Weltkindertag im Tschakka Bay

„Austoben und Spaß haben“ wurde daher vom Kinderschutzbund Bayreuth und Tschakka Bay anlässlich des Weltkindertages in der Indoorhalle geboten. Nach Lust und Laune probierten sich die 300 Kinder am Trampolin, Kletterberg und an den Rutschbahnen aus, saßen im Löwenmaul oder erklimmten den Vulkan, während 195 Familienangehörige den Überblick im Bisstro behalten konnten.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Kinderschutzbund Bayreuth e.V.

Kinderschutzbund Bayreuth e.V.

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten