Vereinsnachricht

07.11.2017

Herbstputz

von Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Weidenberg

„Herbstputz“ der Außenanlagen im Eingangsbereich des Seniorenzentrums der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Weidenberg war angesagt. Laub entfernen. Stauden teilen oder Rasenkanten in Form bringen – die Aufgabeliste war ziemlich lang.

Demzufolge trafen sich am vergangenen Samstag in aller Frühe zwölf fleißige Helfer/innen zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz. Ziel war, den Eingangsbereich des AWO Seniorenzentrums wieder in einen hübscheren Zustand zu versetzen. Es wurden Hecken und Sträucher zurückgeschnitten, Lichtschächte gereinigt, Wege gesäubert und Pflasterflächen von Unkraut befreit. Ebenso wurde Wildwuchs und Unkraut auf dem Besucherparkplatz beseitigt. Bei angenehmen Wetter und bester Laune gingen die Tätigkeiten den Freiwilligen leicht von der Hand und der Eingangsbereich des AWO Seniorenzentrums erstrahlte nach getaner Arbeit wieder in „neuem Glanz“. Gegen 13:15 Uhr wurde der Arbeitseinsatz mit einem leckeren Mittagsimbiss beendet.

Kommentare

Sie müssen registriert und angemeldet sein um Kommentare zu hinterlassen.

Aktuell sind keine Einträge vorhanden.

Informationen

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Weidenberg

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Weidenberg

Seite weiterempfehlen

auf Facebook teilen auf Twitter teilen per eMail weiterleiten